Четверг, 19.09.2019, 03:39
Приветствую Вас Гость | RSS

ВЕЛИКИЙ ИЛЛЮЗИОН В СТИХАХ
с любовью про кино

Каталог статей

Главная » Статьи » Германия Deuchland » Авторы Die Autoren

de Grosz George
GEORGE GROSZ
(1893 – 1959)

KAFFEEHAUS

Cognac, Whisky, Swedenpunsch,
Ich sehe entsetzliche Masken!!
Bin umschnürt von Korallen-Ketten roter Köpfe
– Doch der Himmel ist nahe –
Und gipsene Engel sind vom Plafond gestiegen.
Die blasen mit ihren Schalmeien
Nun – all des Negers Sehnsüchte, –
– Sie haben grüne Zähne und irgendwo ist die Bronze abgeplatzt.
Gaslampen sind Bälle, von jemanden in die Luft geworfen.
Und hängt wie blödsinnig
– Immer in denselben Räumen –
Ich bin wie ein Kind in tausend Lunaparks
Und wie Bandstreifen, Film
Dreht sich rot und gelb
Und Tische verändern Farbe und Form
Und wandeln spazieren –
Zwischen den dicken Schenkeln der Frauen und weißen Blusen.
Einer kurbelt fortwährend.
Mein Tisch ist ein ovales Stück Marmor,
Kreise werden Eier –
Und Noten werfen wie Schrotschüsse kleine Löcher in mein Gehirn.
Die Engel aus Gips sind verschwunden,
Er sagt, sie sind in der ersten Etage und spielen Billard
– Die Stunde eine Mark – !!
Herr Ober!! – Bitte Selterwasser –
Ich bin eine Maschine, an der der Manometer entzwei ist –!
Und alle Walzen spielen im Kreis –
Siehe: wir sind allzumal Neurastheniker!

November 1918

Erstveröffentlichung: Neue Blätter für Kunst und Dichtung, Jg. 1, November 1918

Георг Грос. Кофейня, 1918
Категория: Авторы Die Autoren | Добавил: demin (15.04.2011)
Просмотров: 914
Меню сайта
Форма входа
Логин:
Пароль:
Категории раздела
Поиск
Полезные ссылки
  • Wikipedia
  • Кино-Театр
  • Кирилл и Мефодий
  • Интернет-магазин
  • Статистика